FuD-Hands-on-Session auf dem Bibliothekartag in Berlin

13.06.2018

Soeben haben wir die Vorbereitungen für das morgige Hands-on-Lab auf dem Bibliothekartag "Digitale Briefedition leicht gemacht! Ohne XML-Kenntnisse zur elektronischen Publikation" abgeschlossen.

Das Hands-On Lab bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, den Workflow zur Erstellung einer digitalen Briefedition mit der virtuellen Forschungsumgebung FuD von der Datenerfassung, über die Volltexterstellung inklusive text- und sachkritischer Kommentierung, die inhaltliche Erschließung von Personen und Orten bis hin zu deren online-Präsentation zu erproben. Yvonne Rommelfanger wird einen Einblick in den Umgang mit FuD geben und führt die einzelnen Arbeitsschritte zur Edition eines Briefes Schritt für Schritt in FuD vor. Die Teilnehmenden, die sich vorab das Programm auf ihren Laptops installiert haben, können die erläuterten Prozesse direkt selbst im System ausprobieren. Am Ende der Sitzung entsteht eine kleine Briefedition, die unmittelbar auf einer online-Plattform präsentiert wird.

(c) 2018   uni_trier.jpg     eSciences Schriftzug     Kompetenzzentrum.gif     FZE-Logo.png Alle Rechte vorbehalten.

gefördert von:      dfg_logo_schriftzug_blau.png    Logo_MWWK_RLP.JPG